Blogbeiträge

Blog am Freitag KW 24

Eine bastelmäßig unproduktive Woche liegt hinter mir. Das Paket mit den neuen Produkten ist angekommen und wurde auch gleich ausgepackt, nur ausprobiert habe ich noch fast gar nichts… ich bin nämlich im totalen umräum-sortier-umstrukturierungs-Tunnel. Der Platz ist in meiner Bastelecke nun mal leider begrenzt und daher möchte/muss ich ganz einfach manches anders organisieren und aussortieren.

Außerdem bin ich in dieser Woche in der Facebook-Gruppe „Stempelwiese“ auf eine tolle Möglichkeit der digitalen Archivierung der Stempelsets gestoßen… Manchmal braucht oder sucht man einen ganz bestimmten Spruch in den Sets und guckt sie dann stundenlang durch. Mit der App „Evernote“ kann man die Cover der Stempelsets fotografieren und die Fotos mit Schlagwörtern versehen. Hier habe ich die entsprechenden Sprüche aus den jeweiligen Sets hinterlegt. Die App hat nämlich eine Suchfunktion, die auch auf den Fotos suchen kann. Leider findet sie das Gesuchte nicht unbedingt wenn die Schrift zu schnörkelig ist, deswegen habe ich die Sprüche in den Schlagwörtern hinterlegt. Suche ich nun z. B. einen Stempel mit „Danke“, werden mir alle Stempelsets angezeigt, die diesen Stempel enthalten. Auch wenn es jetzt ein bisschen Aufwand ist alles in der App zu speichern, ich glaube, der Nutzen überwiegt und es lohnt sich.

Ich hatte mir schon vor einiger Zeit vorgenommen, mit jedem Stempelset ein Layout in 12″ x 12″ zu gestalten. Was ist daraus geworden? Natürlich bis jetzt nicht viel… aber in dieser Woche habe ich es endlich mal geschafft, mit dem neuen Stempelset Pop of Petals ein Layout zu werkeln.

Das Set Flower Shop und die Stanze Stiefmütterchen haben uns ja verlassen. Statt dessen gibt es jetzt dieses tolle Stempelset und die dazu gehörige Stanze Vierblättrige Blüte und ich muss sagen, es gefällt mir noch besser, als das alte Set. Als Mattung habe ich den Farbkarton in Kirschblüte gewählt und als Aufleger Farbkarton Flüsterweiß. Gestempelt ist das Ganze ausschließlich mit allen Pastellfarben. Für den Hintergrund habe ich alle Stempel aus dem Set, ausgenommen der Blüten, genommen und einfach wild durcheinander gestempelt. Für die Blüten nimmt man am Besten zwei Stempelabdrücke und stanzt sie jeweils aus. Die einzelnen Stanzteile werden über das Falzbein gezogen und dann, jeweils zwei versetzt, aufeinander geklebt. Die Blüten habe ich auf dem Aufleger positioniert und mit Dimensionals aufgeklebt.

Ich finde das Set super, weil es eben nicht nur die Blüten zum Ausstanzen hat, sondern auch ein paar schöne Stempel für den Hintergrund. Und sogar ein Schmetterling ist dabei, für den dann leider irgendwie kein Platz mehr war…

Also, ich kann nicht sagen, dass ich diese Woche nichts gemacht hätte, mal gucken, was die nächste Woche bringt…

Kreative Grüße Britta

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s