Blogbeiträge

Blog am Freitag KW 23

Kennst Du das, wenn Du bei Stampin‘ Up! bestellt hast und eigentlich schon ab dem Moment, wo die Bestellung raus ist am Fenster sitzt und auf den Postboten wartest? Leider dauert es im Moment den einen oder anderen Tag länger, bis der Postbote klingelt und man die schönen neuen Schätze in Empfang nehmen kann… so sitze ich hier also und warte und habe darüber tatsächlich ein kleines kreatives Motivationstief.

Aber ganz ohne Basteln geht natürlich gar nicht…

Wir haben in der Küche einen Familienkalender hängen. Und für dieses Jahr habe ich mir gedacht, ein Kalender zum Selbstgestalten ist doch auch schön… Für die ersten vier Monate habe ich auch schöne Motive gestempelt. Für Mai dachte ich mir dann – hmmm, im April ist OnStage, da gibt es neue Stempelsets, da kannst Du dann ab Mai mit den neuen Stempeln den Kalender gestalten… Jup! Ende April fragte mein Mann mal vorsichtig nach, ob es für Mai keine Deko für’s Kalenderblatt geben würde. Pünktlich zum 01. Mai habe ich noch eines gewerkelt. Nun ist schon die erste Woche vom Juni hinüber und was soll ich sagen… hier ist also endlich der Aufleger für diesen Monat… hust…

Ich habe mich nochmal mit dem Stempelset Glück und Meer ausgetobt und ich muss sagen, dass ist wirklich eines meiner absoluten favorits. Die Mattung ist Farbkarton Meeresgrün und für den Aufleger habe ich Farbkarton Flüsterweiß gewählt. Diesen habe ich mit der Stempelfarbe Lindgrün und dem Wassertankpinsel etwas eingefärbt. Ich weiß, Farbkarton Seidenglanz wäre dafür vorteilhafter gewesen, aber es ging auch so. Im Video mit den Mini-Pizzaschachteln hatte ich ja erwähnt, dass sich die neuen Stempelkissen nicht so schön eindrücken lassen um mit der Farbe im Deckel zu arbeiten. In den Kommentaren zum Video hat mir dann die liebe Firecat2013 geschrieben, dass man ja auch die Farbe auf einen Acrylblock stempel kann, um sie von dort mit dem Wassertankpinsel aufzunehmen. Manchmal sieht man eben den Wald vor lauter Bäumen nicht…. was soll ich sagen, das funktioniert hervorragend! An dieser Stelle nochmal danke liebe Firecat2013!

Um noch etwas Struktur in den Hintergrund zu bekommen, habe ich mit dem länglichen Netzstempel jeweils den zweiten Abdruck mit Minzmakrone gestempelt. Das Seegras ist in Meeresgrün und die Korallen sind in Feige gestempelt. Den Fischschwarm habe ich mit den Framelits Unter dem Meer ( und schwups denke ich an Sebastian und finde es wieder sehr schade, dass bei dem Stempelset die Krabbe fehlt…) und der Big Shot ausgestanzt. Für die Krake habe ich die Stempelfarbe Babyblau gewählt, bin aber immer noch hin und her gerissen, ob nicht Marineblau fast besser ausgesehen hätte. Aber nun ist sie, wie sie ist. Die kleinen Seesterne sind aus dem Farbkarton Feige ausgestanzt. – Auf in ein wunderbares Abenteuer – auf in einen neuen Monat!

Und auf ins Wochenende! Morgen kommt endlich das Paket mit den neuen Produkten, die natürlich schnell ausprobiert werden wollen… ich werde natürlich berichten.

Kreative Grüße Britta

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s