Allgemein · Anleitungen für Karten

Die Cracked Glass Technique

sieht nicht nur toll aus, sie ist auch super einfach… beim „Zerbrechen“ knackt es richtig und man muss fast schon aufpassen, dass man nicht zuviel bricht. Dann lieber noch eine Karte machen… und noch eine… und noch eine…

Viel Spaß beim Anschauen und Nachbasteln…

Kreative Grüße Britta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s