„Kreative SehnSUcht“ fordert zur ersten Challenge auf…

Heute gibt es also die erste Aufgabe des Teams „Kreative SehnSUcht“ für Dich und ich durfte sie mir überlegen. Das war dann auch gleich die erste Challenge für mich 😉

Damit auch alle mitmachen können, habe ich mir Folgendes ausgedacht:

Die Challenge Februar 2018 heißt Monochromatic oder auf deutsch, einfarbig.

Kreire eine Grußkarte, Verpackung oder Deko mit nur einer Stampin‘ Up! Stempelfarbe. Das heißt, Stempelfarbe, Farbkarton, Geschenkband und Accessoires müssen alle in der gleichen Farbe benutzt werden.

logolicious_20180222_1551271979534956.png

Ich habe ein Karte mit dem Stempelset Pfauengruß aus der aktuellen Sale-A-Bration gewerkelt. Bei den Farben habe ich mich von dem Schimmernden Geschenkband im Kombipack, ebenfalls aus der aktuellen Sale-A-Bration, inspirieren lassen. Diese Karte in Bermudablau finde ich am schönsten. Für die Grundkarte habe ich natürlich den Farbkarton in Bermudablau genommen, ebenso für die Mattung. Der Aufleger, Farbkarton Seidenglanz, ist mit der Stempelfarbe Bermudablau und dem Aqua Painter eingefärbt. Den Pfau habe ich mit dem ersten Abdruck gestempelt und ausgeschnitten. Das Pfauenrad wurde mit dem zweiten Abdruck mittig auf den Aufleger gestempelt und die Verzierung jeweils mit dem dritten Abdruck. Für die „Pfauenfedern“ habe ich das Geschenkband aufgeribbelt und mit Hilfe des Pfaus und einem Dimensional befestigt. Der Spruch ist ebenfalls mit Dimensionals über das Geschenkband geklebt. Die Strasssteinchen und der Facettierte Glitzerstein sind mit dem Stampin‘ Bend in Bermudablau Dunkel eingefärbt. Auf der linken Seite noch ein Schleifchen angebracht und fertig ist die Karte.

In dem Kombipack sind noch zwei weitere Farben Geschenkband und die möchte ich Dir nicht vorenthalten:

logolicious_20180222_155049132153618.png

Diese Karte ist in dem Farbton Calypso und ich finde die bermudablaue Karte auch nur schöner, weil mir der Hintergrund dort besser gefällt. Ansonsten finde ich diese Farbe mindestens genauso schön…

logolicious_20180222_1550071354461298.png

Als einen kleinen Reinfall hat sich die Farbe Anthrazitgrau herausgestellt. Zum einen ließ sich die Farbe weder gut stempeln noch gut mit dem Aqua Painter auftragen und auch die Strasssteinchen waren schlecht einzufärben, zum anderen hat sie ein wenig den Flair einer Trauerkarte…

Das waren meine Ideen zu der Challenge Monocromatic und jetzt bist Du dran!

Hier noch einmal die Spielregeln:

Kreire eine Grußkarte, Verpackung oder Deko mit nur einer Stampin‘ Up! Stempelfarbe. Das heißt, Stempelfarbe, Farbkarton, Geschenkband und Accessoires müssen alle in der gleichen Farbe benutzt werden.

Zusätzlich erlaubt sind Farbkarton Flüsterweiß, Vanille Pur, Seidenglanz, Pergament und der neue Glanzkarton in Weiß.

Nicht erlaubt sind Accessoires in Gold, Silber oder Kupfer und der Basis Strassschmuck, es sei denn, Du gestaltest tatsächlich in Gold, Silber oder Kupfer oder Du färbst die entsprechenden Accessoires mit den Stampin‘ Blends in Deiner auserwählten Farbe ein.

Dein fertiges Werk kannst Du fotografieren und in der Facebookgruppe „Kreative SehnSUcht“ in das Album „kreative SehnSUcht Challenge Februar 2018“ posten. Gerne kannst Du es auch per Post an mich senden: Britta Kohaupt, Achterkamp 15, 27777 Ganderkesee. Alle, bis zum 23. März 2018, geposteten oder mir zugesendeten Projekte nehmen an der Verlosung teil. Jaha!!! Es gibt auch etwas zu gewinnen…. Aus allen Teilnehmern ziehe ich eine Gewinnerin bzw. einen Gewinner. Zu gewinnen gibt es bei dieser Challenge zwei Klassische Stempelkissen in den Farben Deiner Wahl.

Bevor Du nun loslegst, schau Dir noch die tollen Werke meiner Team-Schwestern an und hol Dir noch mehr Inspiration für Dein Projekt! Dazu kannst Du unten ganz einfach auf den entsprechenden Namen in der Liste klicken.

Kreative Grüße Britta

Britta Kohaupt – ploetzlich kreativ (hier bist Du gerade)

Cindy Hennig – Ratzis Bastelküche

Katja Ettig – kleine Stempelmiez

Marion Sander – Stempelheximexi

Brigitte Sing – Stempelstelle

Übrigens, wenn Du meine Idee nachbasteln möchtest, dann schau hier:
Anleitung für die Grußkarte Monochromatic

Advertisements

5 Kommentare

  1. Liebe Britta,

    Deine Challenge ist super toll!! Ich finde das Thema aufregend und anspruchsvoll. Denn ein Projekt mit nur einer Farbe zu gestalten, dass es auch noch schick und nicht langweilig wirkt, ist echt schwer.
    Deine Karten gefallen mir super. Die sehen sehr, sehr edel und schick aus. Das Band aufdröseln habe ich auch schon gemacht. Ist ne klasse Variante, das Band zu benutzen!!
    Und auch wenn dir das Anthrazit nicht gefällt, finde ich es sehr schön. Denn wie du sagst, als Trauerkarte ist die Karte wunderbar.
    Echt tolle Challenge und ich bin schon gespannt, was uns die Teilnehmer zeigen werden. 🙂

    Liebe Grüße Katja

    Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.